Zoologisch-Botanische Tagung 2020

Zoologisch-Botanische Tagung 2020

Zum elften Mal veranstaltet das Naturmuseum Südtirol eine Tagung zum Thema „Zoologische und botanische Forschung in Südtirol“.

Am 3. und 4. September 2020 stehen zoologische, botanische und ökologische Arbeiten im Blickpunkt, die in Südtirol durchgeführt wurden bzw. werden, oder die einen Bezug zu Südtirol haben. Die Präsentation der Arbeiten findet in Form von Vorträgen und Postern statt.

 

Am 5. September planen wir eine Exkursion auf die Seiser Alm.

Infos

Tagungsbüro: Katherina Damisch, Naturmuseum Südtirol,

E-Mail: katherina.damisch@naturmuseum.it,

Tel +39 0471 413436

 

Tagungssprache: Deutsch oder Italienisch oder Englisch (ohne Simultanübersetzung)

 

Die Teilnahme an der Tagung ist kostenlos.

 

Wird für Lehrerinnen und Lehrer als Fortbildung anerkannt (ASM)

Jetzt sich direkt für die Tagung 2020 anmelden und dabei sein.

An welchen der folgenden Veranstaltungen im Rahmen der Tagung 2020 möchten Sie teilnehmen (Mehrfachwahl möglich)?
Anmeldefrist für die Teilnahme an Tagung und Exkursion: 31. August 2020
Möchten Sie einen Vortrag oder ein Poster präsentieren?
Anmeldefrist für Referat und Poster: 31. Mai 2020. Abgabefrist für die Kurzfassung (abstract) ist der 30. Juni 2020.
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder
Um einen reibungslosen Ablauf der Tagung zu gewährleisten, bitten wir Sie die vorgegebenen Termine einzuhalten.