Colloquium Plattform Biodiversität

Plattform Biodiversität Südtirol

Die Plattform Biodiversität Südtirol wurde 2020 gegründet, um ein Netzwerk aller Institutionen und Fachleute im Bereich der Biodiversität zu bilden. Federführend sind das Naturmuseum Südtirol, die Landesabteilung Natur, Landschaft und Raumentwicklung sowie das Team des Biodiversitätsmonitorings Südtirol von Eurac Research.

 

Einmal im Monat findet das „Colloquium“ der Plattform im Naturmuseum statt, in dem interessante Highlights aus aktuellen Forschungsprojekten präsentiert werden.

Veranstaltung

PLATFORM BIODIVERSITY
07. Sep.
18:00 Uhr
Aktuelle Forschung zum Auerhuhn in Südtirol – Einblicke in das Leben eines besonderen Alpenbewohners

Immer auf dem neuesten Stand

Einmal im Monat versenden wir einen Newsletter mit den aktuellen Veranstaltungen und besonderen Neuigkeiten.