Die Reptilien Südtirols

Vortrag von Ivan Plasinger, Präsident von Herpeton

Viele Menschen haben vor von Reptilien Angst oder finden diese sogar widerlich. Heute jedoch brauchen diese Tiere unsere Hilfe mehr denn je: Eine neue und verantwortungsbewusste Herangehensweise ist notwendig, um die biologische Vielfalt zu schützen. Es ist wichtig, unsere Umwelt mit Respekt zu behandeln und ökologische Nischen für diese Tiere zu schaffen.

Ein Informationsabend über die Reptilien Südtirols, um Vorurteile abzubauen, das Interesse zu wecken und die Bevölkerung zu ermutigen, sich für ihren Schutz einzusetzen.

Ivan Plasinger, Präsident der Südtiroler Herpetologen-Vereinigung Herpeton

Hier finden Sie weitere Artikel, die Ihnen gefallen könnten.

14. Dezember
Die Armleuchteralgen in Südtirol
Thema: News
4. Dezember
Erste bemannte Mondlandung: Film zur Ausstellung „Mondwärts“ geht online