Südafrikas Nationalparks: Vortrag im Naturmuseum

18. April

Beim Vortrag „Südafrikas Nationalparks – ein Erlebnis für Augen und Herz“ am Freitag, 21. April um 18 Uhr im Naturmuseum Südtirol führt Reinhard Bachmann mit eindrucksvollen Bildern ein in die Natur südafrikanischer Nationalparks, im Speziellen des Tsitsikamma-Nationalparks mit seinem tropischen Regenwald und des Kruger-Nationalparks mit seiner Fülle von frei lebenden Elefanten, Löwen, Nashörnern, Zebras, Antilopen, Giraffen und Leoparden. Weitere vorbildlich geschützte Regionen mit verschiedensten Landschafts- und Naturkostbarkeiten runden das Bild eines Landes ab, dessen Naturschätze den staatlichen Stellen bewusst und ein großes Schutzanliegen sind.

Reinhard Bachmann ist pensionierter Lehrer und Mitglied des Arbeitskreises Flora von Südtirol.

 

Der Eintritt ist frei. Eine Vormerkung auf der Webseite des Museums wird empfohlen.

 

Info: Tel. 0471 412964.

Hier finden Sie weitere Artikel, die Ihnen gefallen könnten.

29. September
Gibt es einen „Planet B“?
1. Februar
Leonardo, Träume oder Projekte?

Immer auf dem neuesten Stand

Einmal im Monat versenden wir einen Newsletter mit den aktuellen Veranstaltungen und besonderen Neuigkeiten.
Beim Senden Ihrer Nachricht ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Vielen Dank für Ihre Nachricht. Sie wurde erfolgreich gesendet.