Mit Papageien richtig umgehen

Thema: Museum
15. Dezember

Papageien sind eine Vogelfamilie aus der Ordnung der Psittaciformes, die fast 400 verschiedene Arten umfasst. Es ist völlig falsch, alle Papageien, wie zum Beispiel einen Wellensittich und einen Großen Ara gleich zu behandeln. Im Vortrag in italienischer Sprache “La corretta gestione dei pappagalli, dalla medicina preventiva all’etologia” am Dienstag, 19. Dezember um 18 Uhr im Naturmuseum Südtirol spricht Federica Ardizzone sowohl aus medizinischer als auch aus ethologischer Sicht über die bestmögliche Haltung dieser Vögel.

Ardizzone ist Tierärztin, Expertin für die Medizin exotischer Tiere, insbesondere der Vögel, und züchtet seit ihrer Kindheit Papageien.

 

Der Eintritt ist frei, aber es wird empfohlen, auf der Website des Museums zu reservieren.

 

Info: Tel. 0471 412964

Hier finden Sie weitere Artikel, die Ihnen gefallen könnten.

16. Mai
Totale Mondfinsternis
12. Juni
Young & Museum

Immer auf dem neuesten Stand

Einmal im Monat versenden wir einen Newsletter mit den aktuellen Veranstaltungen und besonderen Neuigkeiten.
Beim Senden Ihrer Nachricht ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Vielen Dank für Ihre Nachricht. Sie wurde erfolgreich gesendet.