Unserer Pflanzenwelt auf der Spur

Thema: News
13. Januar

Die Erkenntnisse, die der Arbeitskreis Flora von Südtirol in den vergangenen 20 Jahren gewonnen hat.

Gleich nach Einrichtung des Fachbereichs Botanik am Naturmuseum Südtirol Ende der 1990er Jahre kam der Wunsch nach der Gründung eines Arbeitskreises zur Erforschung der Flora von Südtirol auf. Der Arbeitskreis sollte Menschen – Laien und Fachleute gleichermaßen – ansprechen, die sich leidenschaftlich, aber ernsthaft um die Kenntnis der heimischen Pflanzenwelt und um deren Erfassung bemühen.

Der Vortrag „Unserer Pflanzenwelt auf der Spur – der Arbeitskreis Flora von Südtirol“ gibt einen Einblick in seine Arbeitsweise und über die vielen neuen Erkenntnisse, die er in den vergangenen zwei Jahrzehnten zur Flora Südtirols gewinnen konnte.

 

Er findet am kommenden Freitag, 14. Jänner um 18 Uhr im Naturmuseum statt. Es referiert Thomas Wilhalm, Konservator für Botanik am Naturmuseum.

 

Eine Vormerkung auf der Webseite des Museums unter dem Link https://app.no-q.info/naturmuseum-sudtirol/calendar#/event/87086 ist erforderlich. Der Eintritt ist frei.

Hier finden Sie weitere Artikel, die Ihnen gefallen könnten.

10. März
Halyomorpha halys, eine invasive Art in Südtirol
22. Februar
Von A wie Amethyst…

Immer auf dem neuesten Stand

Einmal im Monat versenden wir einen Newsletter mit den aktuellen Veranstaltungen und besonderen Neuigkeiten.