Virtuell durch die Mondausstellung

16. März

Am Dienstag, 17. März und Donnerstag, 19. März führen wir live durch die Ausstellung „Mondwärts“.

Wenn der Berg nicht zum Propheten kommt, geht der Prophet zum Berg: Am Dienstag, 17. März (in deutscher Sprache) und Donnerstag, 19. März (in italienischer Sprache), bieten wir jeweils um 10.30 Uhr eine Live-Führung durch die Mondausstellung an . Mittels YouTube-Streaming erklärt Museumsdirektor David Gruber all jenen, die zu Hause bleiben müssen, wie es der Menschheit gelang, Neil Armstrong vor rund 50 Jahren als erster Mensch auf den Mond zu schicken.

Hier finden Sie weitere Artikel, die Ihnen gefallen könnten.

9. Oktober
URBAN NATURE 2021
Thema: News
24. November
Neue Schmetterlingsart entdeckt: Die Raufußkauznestmotte

Immer auf dem neuesten Stand

Einmal im Monat versenden wir einen Newsletter mit den aktuellen Veranstaltungen und besonderen Neuigkeiten.