Icom Day und Pfingstmontag

Am Sonntag, 19. Mai findet der internationale Museumstag 2024 statt. Der Eintritt in das Naturmuseum ist frei.

 

Am Pfingstmontag, 20. Mai ist das Naturmuseum von 10:00 bis 18:00 Uhr geöffnet.

Herbarium BOZ: Sammlung Barbara Düll-Wunder

Barbara Düll-Wunder aus Bad Münstereifel (D), Biologin, Tochter von Ruprecht Düll, weilte mehrere Jahre (2002-2008) mit ihrer Familie in Südtirol (Kaltern). Im Rahmen des Projekts „Habitat Schlern“ (2006-07) bearbeitete sie die Moose und überließ eine 581 Belege umfassende Moossammlung dem Naturmuseum.

Immer auf dem neuesten Stand

Einmal im Monat versenden wir einen Newsletter mit den aktuellen Veranstaltungen und besonderen Neuigkeiten.
Beim Senden Ihrer Nachricht ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Vielen Dank für Ihre Nachricht. Sie wurde erfolgreich gesendet.