Vormerkung

Da die Maximalanzahl an Besucher*innen im Museum begrenzt ist, empfehlen wir eine Online Vormerkung Ihres Besuchs.

Lebendtiere
6. Oktober 2020
 - 
17. Januar 2021

Die wunderbare Welt der Echsen

Alle Drachendarstellungen in Legenden, in den Volksüberlieferungen, in der Mythologie sowie in Filmen und Videospielen orientieren sich am Aussehen der Echsen. In der Ausstellung zeigen wir diese lebenden Drachen in Miniatur, um ihr Verhalten, die große Artenvielfalt, ihren Körperbau und ihre Biologie zu erkunden.

 

Die Ausstellung zeigt 40 Arten von Echsen (Unterordnung Lacertilia) aus aller Welt: Eidechsen, Warane, Leguane, Chamäleons, Basilisken, Gila- Krustenechse und Geckos. Alle ausgestellten Tiere sind in artgerechten Terrarien untergebracht und wurden in spezialisierten Zuchtstationen geboren.

 

Wer auch an den Vorfahren dieser Tiere interessiert ist, kann im ersten Stock des Museums ein besonderes Fossil, Megachirella wachtleri, bewundern. Dieses Exemplar lebte vor 240 Millionen Jahren und steht am Beginn der Entwicklung: Es ist das bisher älteste Schuppenkriechtier der Welt.

Die Ausstellung wird von Ales Mlinar von Reptiles Nest (Slovenien) kuratiert und betreut.

 

TICKET:

Eintritt 13 Euro

Ermäßigt 6 Euro (Kinder und Jugendliche von 3-15 Jahren und Menschen mit Behinderung inkl. Begleitung)

Familienkarten

1 Erwachsene*r +  2 Kinder/Jugendliche (3-15 Jahre): 19 Euro

2 Erwachsenen + 2 Kinder/Jugendliche (3-15 Jahre): 32 Euro

2 Erwachsenen + 3 Kinder/Jugendliche (3-15 Jahre): 38 Euro

 

ACHTUNG
Für diese Ausstellung sind alle Ermäßigungen (Museum-Card, Teacher Card, usw.) aufgehoben.

 

Eine Online-Reservierung des Besuchs ist empfohlen!

Sind Sie interessiert an Führungen?
Jetzt direkt vormerken: Tel. +39 0471 412 964
Sie haben noch Fragen? Stöbern Sie durch unsere nützlichen Infos!